Nordstrand - einmal über den Damm!

Auch wenn es sich bei Nordstrand offiziell um eine Halbinsel handelt, das Inselgefühl bleibt. Mit dem Festland verbunden, kann Nordstrand tideunabhängig jederzeit befahren werden und doch fühlt man sich vom Wasser umgeben. 

Bei Ebbe erstreckt sich der Nationalpark Schleswig-Holsteinisches Wattenmeer direkt vor den eigenen Füßen. Aber auch der Blick in die Ferne lohnt sich, was sich da vor der eigenen Nase erstreckt, ist die abwechslungsreiche Insel- und Halligwelt.

hier ist viel los

Nordstrand entdecken

Nordstrand bietet sich wunderbar zum Erkunden der Halbinsel an, als auch als Ausgangspunkt für Tagesausflüge in die Umgebung:

  • Geführte Wattwanderungen ermöglichen die Weite der Küste nochmal neu zu erleben
  • Das Schwimmbad Nordstrand lädt zum entspannen und sich treiben lassen ein
  • Ausgedehnte Spaziergänge entlang des Deichs oder mit dem Fahrrad auf Entdeckungstour gehen
  • Bei einheimischen Kunsthandwerkern auf die Suche nach schönen Erinnerungen gehen
  • Einen Besuch in einem der Cafés für ein köstliches Stück Kuchen, um sich den Nachmittag zu versüßen
  • Mit den Wattenkutschern geht es zu Pferd auf die Hallig Südfall
  • Eine gemütliche und interessante Schifffahrt führt zu den Seehundsbänken

Ausflugstipps für Nordstrand

  • ©Nordseeküste Nordfriesland | Markus Rohrbacher

    Adler-Schiffe

    Nordstrand
    Ab Nordstrand/Strucklahnungshörn
    Mehr erfahren
  • ©LTO Nordseeküste Nordfriesland | Markus Rohrbacher

    Alpakahöfle Nordstrand

    Nordstrand
    Erlebnisse mit Alpakas
    Mehr erfahren
  • ©Friesengestüt Nordstrand

    Friesengestüt Nordstrand

    Nordstrand
    Reiterurlaub und Gestütscafé auf dem Friesengestüt Nordstrand
    Mehr erfahren
  • ©LTO Nordseeküste Nordfriesland | Markus Rohrbacher

    Nationalpark-Haus Nordstrand

    Nordstrand
    Nationalpark-Haus Nordstrand
    Mehr erfahren
  • Geführte Wattwanderung am Strand auf Nordstrand
    ©Kurverwaltung Nordstrand

    Nordstrand Fuhlehörn

    Nordstrand
    Faszinierende Kulisse mit wunderschönem Strandabschnitt
    Mehr erfahren
  • Grüner Badestrand auf Nordstrand
    ©www.nordseetourismus.de / lehnerfoto.de

    Nordstrand Holmer Siel

    Nordstrand
    Die von der DLRG bewachte Badestelle am Holmer Siel liegt im Norden des Seeheilbades Nordstrand.
    Mehr erfahren
  • Kutschfahrt zur Hallig Südfall
    ©Kurverwaltung Nordstrand

    Wattenkutscher

    Nordstrand
    Mit der Kutsche über den Wattboden zur Hallig Südfall - ein einmaliges Erlebnis!
    Mehr erfahren

Wassersport

Die Nordsee als Anziehungspunkt bietet zahlreiche Möglichkeiten sich im, an und auf dem Wasser auszutoben. Egal ob actionreich oder entspannt. Hier findet jeder seine Möglichkeit Meer zu erleben.

Meer erleben

Anreise nach Nordstrand

  • Mit Bus und Bahn: Über den Bahnhof Husum, können die letzten 15 km mit dem Bus, Taxi oder dem Fahrrad zurückgelegt werden.
  • Mit dem Pkw: Mit dem Pkw geht es Richtung Husum. Vor Ort ist alles gut ausgeschildert, die Straße führt über den Damm direkt nach Nordstrand.
  • Mit dem Fahrrad: Nordstrand ist Teil des Nordseeküstenradwegs und bietet damit eine wunderbare Möglichkeit mit dem Rad anzureisen.
Bitte nicht alleine ins watt gehen

Gezeiten Nordstrand

HochwasserFlutEbbeNiedrigwasser