Pellworm - Deichgeschützte Insel!

Inmitten von Halligen befindet sich Pellworm. Bereits mit der Überfahrt ab Nordstrand beginnt der Urlaub, wenn das Schiff Kurs auf die grüne Insel nimmt. Den Leuchtturm fest im Blick werden Sand- und Seehundsbänke passiert. Bei Ankunft auf der Insel haben sich die Alltagssorgen dann bereits ein gutes Stück verkleinert und mit einem tiefen Atemzug der jodhaltigen Luft löst sich dann auch der Rest auf. Umgeben von Schafen und Kühen am Deich erhöht sich der Ruhefaktor dann nochmal doppelt. Pellworm tut einfach gut. 

Auf Der Insel gibt es einiges zu Erleben

Pellworm entdecken

 Kinderinsel: Gerade für die Kleinen werden viele Events und Aktivitäten angeboten, von Schatzsuche über Wattolympiade, Seehunde besuchen, Abenteuerspielplatz bis hin zu Piratenfahrten

Aktivinsel: Wattwandern, Fahrrad fahren, Spaziergänge am Deich, Reiten, Minigolfspielen

 Bei Regen oder wem die Nordsee zu kalt ist, dem bietet das Pelle-Welle Freizeitbad Entspannung und Action

 Hochzeitsinsel: Pellworm ist auch für Romantiker und das nicht nur beim Sonnenuntergang am Deich, sondern auch beim Bund für das Leben. Viele Orte ermöglichen eine unvergessliche Trauung!

 Veranstaltungen das ganze Jahr über: von wiederkehrenden Hightlights über gesellige Musikabende bis hin zu spannenden Naturelebnissen. Ein Blick in den Veranstaltungskalender lohnt sich immer.

Veranstaltungen auf Pellworm

  • ©Rebekka D. - pixabay

    Pellwormer Ostertage

    27.03.2024 - 07.04.2024
    Pellworm
    Ostern – gelbe Osterglocken entlang der Straßenränder und Radwege, Frühblüher in den Vorgärten und die Sonnenstrahlen des Frühlings laden zu Radtouren und Spaziergängen ein.
    Mehr erfahren
  • Der Osterhase zu Gast auf Pellworm
    ©Kur- und Tourismusservice Pellworm

    Pellwormer Osterwiese

    30.03.2024 - 30.03.2024
    Pellworm
    Spiel, Spaß und Spannung für die ganze Familie!
    Mehr erfahren
  • ©Constanze Höfinghoff

    Pfingstfeuer der Landjugend

    19.05.2024 - 19.05.2024
    Pellworm
    Pünktlich zu Pfingsten findet auch auf Pellworn wieder das Pfingstfeuer statt.
    Mehr erfahren
  • ©Markus Steinacher - pixabay

    20. TRIFUN

    06.07.2024 - 06.07.2024
    Pellworm
    Dere tideabhängige Triathlon auf Pellworm
    Mehr erfahren
  • ©Kur- und Tourismusservice Pellworm

    Kunsthandwerkermarkt

    18.08.2024 - 18.08.2024
    Pellworm
    Finde auf Pellworm gefertigte Originale.
    Mehr erfahren
  • ©Wolfgang Diederich

    Pellwormer Inselabend

    12.09.2024 - 12.09.2024
    Pellworm
    Sei dabei, wenn Pellwormer Betriebe ihre Waren präsentieren.
    Mehr erfahren
  • Die Ringreiter auf dem Weg zur Hooger Fähre
    ©Kur- und Tourismusservice Pellworm

    Ringreiten auf Pellworm

    14.09.2024 - 14.09.2024
    Pellworm
    Sei bei dieser norddeutschen Tradition dabei
    Mehr erfahren
  • Laterne laufen auf Pellworm
    ©Kur- und Tourismusservice Pellworm

    Pellwormer Herbstvergnügen

    14.10.2024 - 25.10.2024
    Pellworm
    Erlebe das Pellwormer Herbstvergnügen mit einem bunten Programm.
    Mehr erfahren

Sterneninsel Pellworm

Nicht nur der Blick Richtung Horizont lohnt sich, um die Weite zu spüren. Auch öfters mal den Kopf in den Nacken zu legen überwältigt. Vorallem auf Pellworm und ganz besonders bei einer sternenklaren Nacht. 

zur Sterneninsel

Anreise nach Pellworm

  • Mit Bus und Bahn

Für die Reise auf die Nordseeinsel kann eine Verbindung bis Pellworm ausgewählt werden. Fahrkarten für Bahn-, Busanschluss von Husum bis zur Fähre und Fähre können an allen DB Reisezentren und DB Agenturen erworben werden.

Zu fast jeder Fährankunft und -abfahrt gibt es einen Busanschluss zur Weiterfahrt nach Husum oder nach Nordstrand zum Fähranleger. Auf der Insel gibt es einen kostenlosen Zubringerbus zu jeder Fährabfahrt.

  • Mit dem Pkw

Bei Anreisen mit dem PKW werden rechtzeitige Buchungen mit der Autofähre MS "PELLWORM I" empfohlen. Online-Buchungen sowie telefonische Buchungen direkt bei der Reederei sind möglich unter: 04844-753. Die Autofähre zur Insel Pellworm legt am Hafen Strucklahnungshörn auf Nordstrand ab. Gleich hinterm Deich am Fähranleger befindet sich ein unbewachter gebührenpflichtiger Parkplatz. 

 

Bitte nicht alleine ins watt gehen

Gezeiten Pellworm

HochwasserFlutEbbeNiedrigwasser