©LTO Nordseeküste Nordfriesland | Markus Rohrbacher

Integrierte Station Westküste

Indoor
Reußenköge

Der Beltringharder Koog hat eine spannende Geschichte. Auf ehemaligem Watt befindet sich heute das größte Naturschutzgebiet des Landes mit ganz unterschiedlichen Lebensräumen. Die Salzwasserlagune bietet mit Wattflächen vielen Zugvögeln Nahrung und Rastflächen. Auf beweidetem Grünland brüten Wiesenvögel wie der seltene Kampfläufer. Und in der Wildniszone entwickelt sich ganz ohne Zutun des Menschen ein Urwald. 


Die Ausstellung in der Integrierten Station gibt Jung und Alt viele interessante Einblicke in die Naturgebiete des Kooges und den Nationalpark Wattenmeer davor.

 

Öffnungszeiten:

Dienstag bis Freitag: 13:00 - 18:00 Uhr
Samstag & Sonntag: 10:00 - 18:00 Uhr 
Der Eintritt ist frei.